Erntedank 2017 bietet Anlass für gesellschaftliche Reflexion über die heutige Landwirtschaft

Gemeinsame Erklärung von KLB, EDL, dlv und DBV zu Erntedank 2017

„Statt einfacher Wahrheiten brauchen wir tiefer gehende Diskussionen, wie die Landwirtschaft in Zukunft nachhaltig, wettbewerbs- und leistungsfähig sein kann“. Dies heben in einer gemeinsamen Erklärung zum Erntedankfest am Sonntag 1. Oktober 2017 die ländlichen Organisationen beider christlicher Kirchen – die Katholische Landvolkbewegung (KLB) und der Evangelische Dienst auf dem Lande (EDL) – mit dem Deutschen LandFrauenverband (dlv) und dem Deutschen Bauernverband (DBV) hervor. [...]

Hier die gemeinsame Erklärung zum Erntdank.